Apfelspalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stk Winteräpfel (saure)
  • 4 TL Rum
  • 125 g Mehl
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Bier
  • 2 Eier
  • 30 g Butter
  • 2 TL Staubzucker
  • 2 TL Zimt

Für die Apfelspalten die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in Scheibchen schneiden. Die Scheiben mit Rum beträufeln und cirka 15 Minuten ziehen lassen.

Das Mehl mit dem Zucker und dem Salz in einer Backschüssel mischen. Das Bier und die Eiern unterrühren und zu einem glatten Teig durchrühren.

Der Teig darf nicht zu flüssig werden. Jetzt die geschmolzene Butter unterrühren und die Apfelscheiben im Teig auf die andere Seite drehen und frittieren.

Zimt und Staubzucker mischen und die Apfelspalten damit überstreuen.

Tipp

Apfelspalten kann man auch mit einem anderen Backteig zubereiten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Apfelspalten

  1. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 22.12.2015 um 11:25 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 09.12.2015 um 11:14 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. evagall
    evagall kommentierte am 11.09.2015 um 22:21 Uhr

    leider kriegt man nur sehr selten saure Äpfel

    Antworten
  4. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 09.09.2015 um 20:09 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche