Apfelsirup weihnachtlich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

  • 3 Liter Apfelsaft (natur)
  • 1 kg Zucker
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Sterne Sternanis
  • 2 Stk Gewürznelken
  • 1 Schote Kardamom
  • 1 Stk Zitrone (Bio, Schale und Saft)

Für den Apfelsirup Apfelsaft in einen großen Kochtopf leeren (7-Litertopf) und den Zucker dazu geben. In einem Mullsäckchen die Gewürze verstauen und gut zubinden. Das Säckchen ebenfalls in den Saft geben.

Die Zitrone dünn schälen und auspressen. Auch in den Topf geben. Flüssigkeit gut 10 Minuten durchkochen und dann die Zitronenschale und das Gewürzsäckchen herausfischen.

Nochmals aufkochen, den Apfelsirup in Flaschen füllen und nach Belieben verwenden.

Tipp

Mit einem hübschen Stoffhütchen ist dieser Apfelsirup ein nettes Geschenk. Vor allem als Teesüße oder über Eisdessert eine besondere Köstlichkeit.

Reicht für 7 Flaschen (500 ml).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 4 0

Kommentare8

Apfelsirup weihnachtlich

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 30.05.2015 um 09:04 Uhr

    mal versuchen

    Antworten
  2. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 04.03.2015 um 15:04 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  3. Vendetta
    Vendetta kommentierte am 04.02.2015 um 16:34 Uhr

    Sehr lecker!

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 06.01.2015 um 11:17 Uhr

    Hab ich mir vorgemerkt, danke!

    Antworten
  5. Kochbuch Christine
    Kochbuch Christine kommentierte am 12.08.2014 um 22:22 Uhr

    Habe ich im letzten Sommer gemacht von den eigenen Äpfeln im Garten. Mit heißem Wasser verdünnt, schmeckt der Sirup im Winter vorzüglich als Apfelpunsch. Wer es alkoholisch mag, gibt einfach ein wenig Rum dazu!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche