Apfelsinen-Trüffel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 dag Schokolade (zartbitter)
  • 12.5 dag Butter (weich)
  • 12.5 dag Feinzucker (gesiebt)
  • 2 Bis 3 Essl. Orangenmarmelade

Garnietur:

  • 75 gramm Mandelkerne (gehackt)
  • 10 dag Schokoplätzchen

Zartbitterschokolade in Stückchen brechen und in einem kleinen Kochtopf im Wasserbad geschmeidig aufrühren. Die Butter mit dem Quirl auf höchster Stufe zirka einer 1/2 Minute geschmeidig aufrühren. Feinzucker unter- aufrühren, die Schoko sowie die Orangenmarmelade dazufügen und ordentlich mischen.

Die Menge ein paar h in den Eiskasten stellen. Jeweils ein Viertel der Menge auf dem Eiskasten heranziehen, mit einem TL kleine Stückchen abstechen und zu Kugeln arrangieren. Jeweils die halbe Menge der Apfelsinen-Trüffel in Mandelkerne und in Schokoplättchen wälzen.

In ordentlich verschliessbaren Dosen abgekühlt behalten.

Ha*****

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfelsinen-Trüffel

  1. Leben
    Leben kommentierte am 10.07.2015 um 04:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche