Apfelsinen-Ingwer-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 200 dag Apfelsinen (etwa 950 g netto)
  • 5 dag Ingwer, frisch, evt. 75 g
  • 100 dag Zucker
  • 1 Pckg. Gelfix

Die Apfelsinen von der Schale trennen, dito die weisse Haut so weit wie möglich herausschneiden. Fruchtfleisch schneiden, dazu Kerne herausschneiden. Fruchtfleisch in Kochtopf einfüllen. Ingwer dünn von der Schale trennen, anschliessend fein raspeln, zu den Apfelsinen geben. von dem Zucker 2 El abnehmen und mit dem Geliermittel mischen, unter den Fruchtbrei aufrühren.

Die Menge unter Rühren aufwallen lassen. Kochtopf von dem Küchenherd heranziehen, mit dem Pürierstab des Mixers die Fruchtstücke pürieren. Jetzt den übrigen Zucker dazumischen, das Ganze nochmal aufwallen lassen.

Die Marmelade ausführlich 1 Minute blubbernd am Herd kochen. Nun auf der Stelle in vorbereitete Gläser ausfüllen, Gläser mit Einmachcellophan verschliessen.

Diese Marmelade geliert ausgefeilt, wenn man die Gläser nicht mit Twist-Off-Deckeln verschliesst. Einmachcellophan erlaubt einen gewissen Luftaustausch, so dass noch ein klein bisschen Feuchtigkeit verdunsten kann.

Unser Tipp: Wenn der Geschmack besonders intensiv sein soll, verwenden Sie frischen Ingwer! Ist dieser nicht zur Hand kann auch gemahlener verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Apfelsinen-Ingwer-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche