Apfelschalentee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Äpfel (Apfelschalen davon)
  • Zucker (nach Belieben)
  • 1 Stk. Zitrone (Saft davon)

Für den Apfelschalentee die Schale auf einem Papier auslegen oder evtl. über einen Kochlöffelstiel hineinhängen und an der Luft trocknen lassen - dadurch intensivieren sich die Aromen, die darin stecken.

Zur Verwendung einfach mit kochend heissem Wasser überbrühen und 10 Minuten ziehen lassen. Eventuell Zucker und Zitrone hinzufügen.

Tipp

Direkt unter der Schale stecken die meisten Vitamine, schon aus diesem Grund, die Apfelschalen nicht einfach wegwerfen, sondern einen Apfelschalentee daraus machen.

Ein fruchtiges, erfrischendes Getränk, das auch kalt genossen schmeckt! Besonders hübsch sieht es aus, wenn man die Äpfel mit dem Küchenmesser dünn von der Schale befreit, von dem Blütenansatz beginnend und an einem Stück. Diese Spiralen kann man ganz einfach aufhängen und abtrocknen. Getrocknet halten sie sich in Blechdosen ein paar Monate.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Apfelschalentee

  1. Leben
    Leben kommentierte am 09.07.2015 um 04:41 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche