Apfelsauce mit Salbei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Kochäpfel
  • 0.5 EL Zucker
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Salbei (gehackt)

Schälen Sie die Äpfel, entfernen Sie die Kerngehäuse und schneiden Sie die Äpfel in Scheibchen. Später werden sie unter gelegentlichem Rühren in einem Kochtopf gegart, dessen Boden knapp mit Wasser bedeckt ist. Geben Sie Zucker und ein wenig schwarzen Pfeffer hinzu und rühren Sie den gehackten Salbei hinein. Sie die Sauce 5 Min. bei geschlossenem Deckel stehen, bevor Sie sie zu Tisch bringen. Die Sauce kann ebenso durch ein Sieb passiert werden, bevor Sie den Salbei unterziehen. Sie passt zu gebratener Schweinsbraten oder evtl. Ente.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelsauce mit Salbei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte