Apfelpizza - zu Entenleber

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1 Pizzaboden, 32 cm ø
  • 2 Eidotter
  • 1 EL Schlagobers
  • 2 sm Äpfel; Boskop bzw. Jamba
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 1 EL Thymian (Blätter)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Zitronen (Saft)

(*) Als Zuspeise zum Rezept "Entenlebermousse (mit Apfelpizza und Feigensauce)"

Backrohr auf 250 °C (Gas 5, Umluft 225) vorwärmen. Den Pizzaboden mit dem Papier auf ein Blech legen, glattstreichen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Eidotter und Schlagobers durchrühren und dick auf den Boden aufstreichen.

Die Äpfel abschälen, die Kernhäuser ausstechen. Die Äpfel diagonal in sehr schmale Scheibchen schneiden und auf den Boden legen. Mit Salz, Zucker, viel Pfeffer und Thymian würzen. Mit Öl und Saft einer Zitrone beträufeln.

Auf der untersten Leiste 12-15 Min. backen. Das Papier unter der Pizza herausziehen. Pizza auskühlen und in Stückchen schneiden. Kurz vor dem Servieren bei 225 °C (Gas 4, Umluft ebenso) direkt auf dem Backofenboden 5-6 Min. aufbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelpizza - zu Entenleber

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche