Apfelmuswaehe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Mürbteig (süss)
  • Mehl
  • Quittengelee; zum Glasieren
  • Staubzucker

Belag:

  • 250 g Apfelpüree; ungezuckert
  • 3 Sternanis
  • 5 Äpfel; Masse anpassen z.B. Cox Orange, Reinette
  • Zitronen (Saft)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

(*) Backblech mit 26 bis 28 cm ø.

Den Teig auf wenig Mehl auswallen, Backblech ausbreiten. Den Boden dicht einstechen. Kalt stellen.

Das Apfelpüree mit Sternanis zehn Min. kochen, abkühlen.

Die Äpfel von der Schale befreien, halbieren, das Kerngehäuse entfernen, dann Äpfel in schmale Scheibchen schneiden. Apfelpüree auf den Teigboden aufstreichen, mit Apfelscheiben belegen.

In der Mitte des auf 225 Grad aufgeheizten Backofens zwanzig bis fünfundzwanwig min backen.

Noch warm mit Quittengelee bestreichen, den Rand leicht mit Staubzucker überstäuben.

tchx#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelmuswaehe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche