Apfelmuskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 125 g Butter (oder Margarine)
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier Gew. Kl. 3/(M)
  • 360 g Mehl
  • 3 Teelöffel Backpulver (gestrichen)
  • 2 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Gewürznelken (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Salz (circa)
  • 200 g Datteln (getrocknet)
  • 200 g Haselnusskerne
  • 200 g Rosinen
  • 1 Pk. 355 g Apfelpüree
  • 1 EL Staubzucker

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

1. Fett und Zucker dickcremig aufschlagen. Die Eier einzeln unterziehen. Mehl Gewürznelken, Backpulver, Zimt und Salz mischen. Datteln entkernen. Haselnüsse, Rosinen und Datteln klein hacken. ein Drittel mit der Mehlmischung mischen. Danach im Wechsel Mehlgemisch und Apfelpüree unter die Fett-Eimasse rühren. Zum Schluss die übrigen Nüsse, Rosinen und Datteln unterziehen.

2. Eine Kastenform (30 cm Länge) einfetten. Den Teig hineingeben und im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175 °C / Umluft: 150 °C / Gasherd Stufe 2) ca 1 1/2 Stunden backen. Vor dem Servieren mit ein wenig Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelmuskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche