Apfelmuskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Natron
  • 200 g Zucker
  • 50 g Leichtbutter
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Haselnüsse (gerieben)
  • 1 Ei
  • 0.5 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Nelken
  • 500 g Apfelpüree

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Mehl und Natron mischen und dann alle restlichen Ingredienzien zu einem Teig durchrühren. In eine

Silikon-Kastenform befüllen und bei 180 Grad etwa 1 Stunde backen. Den Kuchen in der geben 15 min

abkühlen, dann stürzen. Der Kuchen ist sehr saftig und hat einen Karamell-Wohlgeschmack.

Wer es eher trockener mag, der reduziert den Apfelpüree und verwendet 200 g.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Apfelmuskuchen

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 24.01.2014 um 21:18 Uhr

    klingt toll!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte