Apfelmus mit Süßstoff

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für das Apfelmus Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in kleine Stücke schneiden. Wasser, Weißwein, Zimtstange und Gewürznelken einige Minuten köcheln lassen.

Apfelstücke, Süßstoff (Steviapulver), Vanillezucker dazugeben und solange köcheln, bis die Äpfel ganz weich sind.

Zimtstange und Gewürznelken entfernen, anschließend die Äpfel mit einem Mixstab pürieren. Inzwischen Gläser und Deckel bei 150 Grad ca. 1/2 Std. im Backrohr erhitzen.

Das Apfelmus kochend heiß bis am Rand in die heißen Gläser füllen und sofort verschließen. Mit Deckel nach unten stellen und auskühlen lassen.

Tipp

Verwendet man das Apfelmus für Kinder, lässt man den Weißwein weg und erhöht dementsprechend die Menge mit Wasser.

Man kann auch jeden anderen beliebigen Süßstoff verwenden (z.B. flüssig), oder wer Zucker verwenden will, nimmt am besten Rohrzucker. Die Menge gibt man je nach Geschmack dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare6

Apfelmus mit Süßstoff

  1. alex64
    alex64 kommentierte am 23.10.2015 um 19:00 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  2. koche
    koche kommentierte am 27.09.2015 um 17:36 Uhr

    toll

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 25.07.2015 um 18:54 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Uttenhofen
    Uttenhofen kommentierte am 30.05.2015 um 14:26 Uhr

    Genau so muss es sein, lass nur den Vanillezucker weg und nehme Vanillemark oder Vanilleextrakt. Dann ist es wirklich zuckerfrei und Diabetikergeeignet

    Antworten
  5. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 19.02.2015 um 08:33 Uhr

    exquisit zubereitet und angerichtet

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche