Apfelmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 120 g Butter
  • 2 Eier
  • 1 Packerl Vanillezucker
  • 1/2 Packerl Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 2 Äpfel (geschält und in kleine Stücke geschnitten)
  • 12-18 Muffinförmchen (je nach Größe der Förmchen)

Für die Apfelmuffins zunächst ein Muffinsblech mit Förmchen auslegen oder Silikonförmchen verwenden. Alle Zutaten (außer die Äpfel) in eine Schüssel geben und mit dem Mixer gut verrühren. Zuletzt die Äpfel unterheben.

Danach den Teig ca. zu 3/4 in die Förmchen füllen und die Apfelmuffins ca. 20-30 Minuten bei 180 Grad backen.

Tipp

Wer möchte, kann die Apfelmuffins vor dem Backen mit einer Zimt-Zucker-Mischung bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfelmuffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche