Apfelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 4 Stk Äpfel (säuerliche)
  • 3 EL Zucker
  • Butter (für die Form)
  • Mehl (für die Form)

Für den Apfelkuchen die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Zucker in einem Topf schmelzen, Äpfel zugeben und bei kleiner Hitze etwas dünsten lassen. Abkühlen lassen.

Butter mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren, Eier nach und nach zugeben und fest schlagen. Mehl mit Backpulver vermengen und nach und nach zum Butterabtrieb geben.

Tortenform ausfetten und mit Mehl ausstreuen, 2/3 des Teiges in der Form verteilen, Äpfel darüber geben und mit dem restlichen Teil des Teiges bedecken.

Im vorgeheizten Rohr bei 180 °C etwa 45 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann den Apfelkuchen auch mit Nüssen machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche