Apfelkuchen mit Weinpudding - Saarland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 26CMFORM:

  • Mürbteig aus 150g Mehl

Für 28CMFORM:

  • Mürbteig aus 200g Mehl
  • 1 Ei
  • 1500 g Äpfel
  • 2 Pk. Vanillepudding
  • 750 ml Weisswein
  • 280 g Zucker
  • 500 g Schlagobers
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 100 g Mandelblättchen
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Zucker

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Äpfel abschälen und klein schneiden; von dem Puddingpaeckchen und dem Weisswein und

dem Zucker einen Pudding machen

Apfelstückchen darunter rühren, kurz aufwallen und auf dem Teig noch

warm gleichmäßig verteilen. Eine Stunde bei 180 °C backen.

Ganz wichtig! In der geben auskühlen. Schlagobers mit Sahnesteif aufschlagen. Darauf gleichmäßig verteilen beziehungsweise hinzfügen. Mandelblättchen in Butter rösten, von dem Küchenherd nehmen, ein EL Zucker unterziehen und abgekühlt auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Apfelkuchen mit Weinpudding - Saarland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche