Apfelkuchen mit Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Ei
  • 1 Pack. Backpulver

Belag:

  • 6.5 Bis Äpfel
  • Zucker
  • Zimt
  • 3 Becher Schlagobers
  • Milch
  • 2 Pk. Puddingpulver
  • 100 g Zucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus den Ingredienzien für den Teig einen Mürbteig durchkneten, eine gefettete Tortenspringform (28 cm ø) damit auskleiden.

Ca. 6 bis 7 Äpfel (am besten sind Boskop) von der Schale befreien, die Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in Zucker und Zimt wälzen und in die Tortenspringform Form.

Schlagobers mit Milch zu 1 l Flüssigkeit aufstocken. Daraus mit Puddingpulver und 100 g Zucker Pudding machen.

Den Pudding über die Äpfel in die Form Form. Das gesamte in einen aufgeheizten bei 170 °C in etwa 70 Min. backen.

Nach Möglichkeit sollte der Kuchen Gelegenheit zum Auskühlen haben. (gierige Schleckermäuler können ihn selbstverständlich auch warm dienieren) **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfelkuchen mit Schlagobers

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 10.05.2014 um 17:57 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche