Apfelkuchen Elsässer Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 125 g Leichtbutter
  • 75 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • 1000 g Äpfel
  • Etwas Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • Zitronenschale (gerieben)
  • 50 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers

1. Leichtbutter, Zucker und Salz cremig rühren. Abwechselnd Mehl und Weisswein hinzfügen und gut zusammenkneten. eine halbe Stunde kaltstellen. Gefettete Tortenspringform mit dem Teig ausbreiten, den Rand hochdrücken.

2. Äpfel von der Schale befreien, halbieren, entkernen und an den Rundungen einschneiden. Mit den Rundungen nach oben auf den Teig legen und mit Zucker überstreuen. 30 Min. bei 225 Grad backen.

3. Zitronenschale, Vanillezucker, Eier und Zucker cremig rühren. Sahneunterheben und das Ganze über die Äpfel gleichmäßig verteilen. Noch 10 Min. überbacken.

Gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelkuchen Elsässer Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche