Apfelkruemelchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 8 Äpfel, mittelgross (möglichst eine saeu
  • Sorte, die nicht zu Püree zerkocht)
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Vollkornmehl
  • 50 g Mandelkerne (gerieben)
  • 100 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Butter
  • 250 ml Apfelsaft

Äpfel von der Schale befreien und die Kerngehäuse ausstechen. Den Boden einer Gratinform mit Butter bestreichen. Äpfel in die geben setzen. Die Marzipanrohmasse zu 8 kleinen Rollen formen und die Äpfel damit befüllen. Kleine Butterflocken aufsetzen und den Apfelsaft über die Äpfel gießen.

Für die Krümel: Mehl, Mandelkerne, braunen Zucker, Zimt und Salz in einem Weitling mit dem Mixer und dem Knethaken mischen. Butter zerrinnen lassen und in die vermischten Ingredienzien gießen. Nochmals gut zusammenkneten. Die Krümel über die Äpfel geben. Die geben in das kalte Backrohr schieben. Etwa 30 Min. bei 200 °C (Ober- und Unterhitze) backen (Heissluft: 180 °C ). Nach 15 Min. Backzeit mit Aluminiumfolie bedecken, damit die Krümelmasse nicht zu dunkel wird.

Heiss zu Tisch bringen! Je nach Wunsch mit Vanilleeis bzw. Vanillesosse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelkruemelchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche