Apfelkonfekt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 8 Mittl. Äpfel; Boskop, abgeschält und feingeschnitten
  • 125 ml Wasser
  • 400 g Rohrzucker
  • 30 g Gelatine (Blätter)
  • 125 g Haselnüsse (gehackt)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 75 g Staubzucker
  • 1 EL Maizena

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Apfelstücke mit dem Wasser weich zubereiten. Die gekochten Äpfel durch ein Sieb pinseln und den braunen Rohrzucker reingeben. Die Mischung unter häufigem Rühren bei schwacher Wärme 30 Min. zubereiten, bis sie eindickt.

Die in kaltem Wasser eingelegte Gelatine gut ausquetschen und unter das heisse Apfelmus rühren (Kochtopf vorher von dem Feuer nehmen). Die Menge im Kühlschrank ein klein bisschen fester werden. Nun die Haselnüsse mit Zimt und Saft einer Zitrone mischen und unter die Apfelmischung heben. Alles in eine viereckige Form Form und ca. 1 cm hoch ausstreichen. Im Kühlschrank ganz auskühlen.

Jetzt in Quadrate von ca. 2 cm Seitenlänge schneiden. Den Staubzucker und die Maizena sieben und mischen: die Apfelquadrate darin wälzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Apfelkonfekt

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 11.07.2014 um 09:15 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche