Apfelkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Aromatische reife Äpfel, abgeschält, entkernt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 120 g Zucker
  • 100 ml Weisswein
  • 60 g Butter
  • 1 sm Zimt (Stange)
  • 4 EL Korinthen (optional)
  • 20 ml Calvados

Äpfel jeweils nach Grösse vierteln (kleine Äpfel) oder evtl. achteln (große Äpfel)und Viertel in 3 resp. Achtel in 4 gröbere Stücke schneiden, in eine ausreichend große Schüssel mit Wasser und Saft einer Zitrone Form, bis alle Äpfel verarbeitet sind. Später abgießen.

Butter in einem großen Kochtopf erhitzen, Zucker darin unter rühren flüssig werden und wenn er gerade Farbe annimmt, die abgeseihten Apfelstückchen und eine Zimtstange bzw. 1/2 Tl Zimt gemahlen dazugeben. Gut verrühren, damit der Zucker nicht anbrennt.

Leicht angehen, bis Flüssigkeit am Boden erscheint, dann den Weisswein aufgießen, Korinthen untermengen, das Ganze einmal herzhaft zum Kochen bringen (2 Min.)und bei geschlossenem Deckel ungefähr 5 min gardünsten. Bei 5 min hat man noch deutliche Apfelstückchen ein wenig länger und es zerfällt zu Püree mit Stücke.

Zum Schluss einen guten Schuss Calvados hinzugießen.

Die Zimtstange entfernen und das Kompott in 2-3 Gläser befüllen, 20 min sterilisieren bzw. in Beutel einschweissen und einfrieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche