Apfelkompott mit Datteln und Schlagobers

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Äpfel (säuerlich)
  • 125 ml Weisswein
  • 50 g Zucker
  • 0.5 Unbeh. Zitrone; die Schale
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 200 g Datteln (frisch)
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 Pk. Vanillezucker

Äpfel von der Schale befreien, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden, mit Wein, Zucker, der Zitronenschale und Vanillemark zum Kochen bringen. Zugedeckt bei geringer Temperatur 5 Min. gardünsten, Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Datteln abbrausen, enthäuten, halbieren, entkernen, der Länge nach in Spalten schneiden. Zitronenschale aus dem Kompott nehmen. Datteln unters Kompott heben, auskühlen. Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen. Kompott und Schlagobers abwechselnd in eine Schale schichten.

Datteln (Info)

Frische Datteln eignen sich für Obstsalate und Kompott. Mariniert schmecken sie zu Eis und Quarkspeisen. Sie passen aber ebenfalls in pikante Blattsalate oder zu Käse.

Frische Datteln gibt es ganzjährig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare1

Apfelkompott mit Datteln und Schlagobers

  1. Leben
    Leben kommentierte am 02.07.2015 um 03:43 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche