Apfelkompott Mit Armen Rittern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 1 Vanilleschote
  • 750 g Äpfel
  • 250 ml Apfelsaft
  • 5 EL Zucker
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 4 EL Calvados; bzw. Apfelsaft
  • 350 ml Milch
  • 2 Eier
  • 6 Scheiben Weizentoastbrot
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 60 g Butterschmalz
  • 0.5 Teelöffel Zimt

Die Zitrone dünn abschälen, 3 El Saft ausdrücken. Die Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Die Äpfel abschälen, vierteln und ohne Kerngehäuse der Länge nach in Spalten schneiden.

Apfelsaft, 2 El Zucker, Zitronenschale und -saft, Vanillemark und schote zum Kochen bringen. Die Äpfel hinzfügen. Zugedeckt bei geringer Temperatur 3 min Dünsten, die Spalten abgetropft herausnehmen.

Die Maizena (Maisstärke) im Calvados (oder Saft) zerrinnen lassen, den Bratensud unter Rühren damit binden, die Äpfel ein weiteres Mal hinzfügen und ein wenig auskühlen. Die Schote heraus nehmen.

Milch, Eier und 1 El Zucker mixen. Die Brotscheiben quer halbieren und in die Eiermilch tauchen. In den Nüssen auf die andere Seite drehen und in 2 Bratpfannen in jeweils 30 g Butterschmalz von beiden Seiten gemächlich goldbraun rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Apfelkompott Mit Armen Rittern

  1. Leben
    Leben kommentierte am 02.07.2015 um 03:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche