Apfelknödel gekocht/gebacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Apfelmasse:

  • 250 g Äpfel
  • 100 g Semmelbösel
  • 100 g Haselnüsse (fein geriebene, geröstete)
  • 30 g Butter (zerlassen)
  • 40 g Feinkristallzucker
  • 1 Stk. Dotter
  • 1 Stk. Ei
  • Zimt
  • Zitronenschale (unbehandelt)
  • 20 ml Rum (oder Apfelschnaps)
  • Zitronensaft

Für den Topfenteig:

  • 250 g Topfen
  • 1 Stk. Ei
  • 50 g Feinkristallzucker
  • 100 g Semmelbösel
  • 1 Prise Salz
Sponsored by Pernkopf

Für die Apfelknödel gekocht/gebacken die Äpfel fein reiben oder in sehr kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und mit allen Zutaten vermengen und abschmecken, dann kurz rasten lassen.

Die Masse sollte nicht zu fest und gut formbar sein. Aus der Masse kleine Knödel formen und kurz tiefkühlen.
Für den Topfenteig den Topfen mit dem Ei kurz verrühren und mit allen Zutaten rasch zu einem Teig zusammen mengen.
Eventuell 30 Minuten rasten lassen.

 

Ködel Kochen: die angefrorenen Apfelknödel damit umhüllen, in kochendes Salzwasser einlegen und ca. 12 Minuten je nach Größe der Knödel garen.
Knödel Backen: im 155°C heißem Öl ca. 5 Minuten backen.

Tipp

Die Apfelknödel mit Vanillesauce, Vanilleeis oder Beerenragout servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare10

Apfelknödel gekocht/gebacken

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 07.10.2015 um 09:27 Uhr

    schmeckt sehr gut

    Antworten
  2. littlemisscurious149
    littlemisscurious149 kommentierte am 06.05.2015 um 23:41 Uhr

    Klingt sehr gut :)

    Antworten
  3. gerlinde51
    gerlinde51 kommentierte am 25.03.2015 um 10:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.02.2015 um 06:26 Uhr

    super

    Antworten
  5. helmi48
    helmi48 kommentierte am 19.01.2015 um 09:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche