Apfelklösse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 Äpfel (ca. 2 kg) mittelgrosse
  • 100 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 50 g Mandelkerne (gerieben)
  • 1000 ml Weisswein
  • 1 Zimt (Stange)
  • 2 Nelken
  • 1 Vanillinstange bzw. Glühweingewürz

Zum Bestreuen:

  • Zimt oder evtl.
  • Staubzucker

Äpfel werden im Backrohr gebraten und durch ein Sieb passiert. Vanillezucker, Butter, Zucker und Eidotter cremig rühren. Die Semmelbrösel und die Mandelkerne unterziehen, dann die passierten Äpfel. Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig ziehen. Aus der Menge kleine Knödel formen und in den gewürzten kochenden Wein einlegen und in etwa

10 min einkochen. Mit Zimt und Staubzucker überstreuen bzw. mitgezuckerter Vanillesosse bzw. Schlagobers zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelklösse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte