Apfelkeilchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 60 g Butter (oder Margarine)
  • 3 Eier
  • 30 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 3 EL Milch
  • 40 g Mandelkerne (gehackt)
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 500 g Äpfel (säuerlich)
  • Salz
  • Butter zum Begiessen
  • Zimt-Zucker zum Bestreuen

Fett mit Eiern und Zucker dickcremig rühren, nach und nach Mehl und soviel Milch dazugeben, dass ein fester Teig entsteht, Mandelkerne und Zitronenschale hineinarbeiten. Äpfel von der Schale befreien, von dem Kerngehäuse befreien, in feine Würfelchen schneiden und mit dem Teig mischen. Teig 15 Min. ruhren, mit dem EL Knödel abstechen und in schwach gesalzenem Wasser gardünsten. Keilchen abrinnen und mit brauner Butter, Zimt und Zucker zu Tisch Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Apfelkeilchen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 18.02.2015 um 06:25 Uhr

    sicher gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche