Apfelgelee

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rote Äpfel (Mcintosh)
  • Zitrone ((Saft))

Für Das Gelee:

  • 0.25 l Apfelsaft
  • 1 Granny Smith-Apfel
  • Saft und Schale von 1 Limette
  • 40 milliliter Calvados
  • 1 Teelöffel Honig
  • 4 Gelatine

Garnitur:

Von den 4 gewaschenen und ungeschälten Mcintosh-Äpfel bei dem Stängelansatz etwa eine 1 cm hohe Kappe klein kleinschneiden. Die Äpfel mit einem Parisienneausstecher aushöhlen und mit Saft einer Zitrone reibend auftragen. Gelatineblätter in kaltem Leitungswasser durchtränken. Apfelsaft erwärmen, Calvados und Honig dazugeben. Den gewaschenen Granny Smith-Apfel halbieren, das Kernhaus durchstechen und feinwürfelig kleinschneiden.

Den Apfel nicht von der Schale trennen! Die Apfelwürfel mit Limettensaft- und schale einmarinieren. Gelatine in den Apfelsaft aufrühren, Apfelwürfel dazufügen. Die ausgehöhlten Äpfel damit ausfüllen und für min. 3 Std in den Eiskasten stellen.

Für die Garnitur die beiden gewaschenen Mcintosh-Äpfel ungeschält durchstechen und in schmale Scheibchen kleinschneiden, mit Honig und Saft einer Zitrone einmarinieren.

Apfelscheiben auf Teller legen, die Gelee-Äpfel darauf legen, mit Minze aufbrezeln.

Tipp: Verwenden Sie zum Kochen, wenn möglich, immer Bio-Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelgelee

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte