Apfeldessert ¯Tosca®

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 125 ml Portwein
  • 50 g Mandelkerne (gehackt)
  • 50 g Rosinen
  • 1 EL Haferflocken (kernig)
  • 2 EL Honig
  • 125 ml Milch
  • 3 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 1 Vanilleschote (Mark davon)
  • 125 g süsses Schlagobers
  • 3 Eiklar
  • 3 EL Zucker
  • 30 g Mandelblättchen

Äpfel von der Schale befreien, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel schräg halbieren und in eine gefettete Gratinform setzen. Äpfel mit Saft einer Zitrone und Portwein begiessen.

Mandelkerne mit Rosinen, Haferflocken und Honig vermengen und die Menge in die Äpfel befüllen. geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 200 Grad / 10 min.

Milch mit Maizena (Maisstärke), Eidotter, Zucker und Vanillemark unter Rühren aufwallen lassen und auskühlen.

Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Krem auf die Apfelhälften befüllen.

Eiklar mit Zucker steif aufschlagen und darübergeben.

Mit Mandelblättern überstreuen und geben wiederholt in das Backrohr setzen.

E: Mitte. T: 175 Grad / 25 bis eine halbe Stunde.

Sofort zu Tisch bringen.

Tipp: Wer Rosinen nicht mag, lässt sie einfach weg.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfeldessert ¯Tosca®

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche