Apfelcrêpes mit Karamelsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Crêpes:

  • 80 g Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 125 ml Milch
  • 30 g Butter (flüssig)
  • 30 g Zucker
  • Salz
  • 30 g Butterschmalz

Füllung:

  • 500 g Äpfel
  • 20 g Butterschmalz
  • Saft einer Zitrone
  • 2 EL Calvados (Apfelschnaps)

Karamelsosse:

  • 100 g Zucker
  • 125 ml Wasser (kochend)
  • 0.75 Milch
  • 1.5 EL Bis Maizena (Maisstärke)
  • 1 Eidotter
  • 1 Pk. Vanillezucker

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Aus den angeführten Ingredienzien (bis auf den Butterschmalz) einen Pfannkuchenteig bereiten und 20 Min. ausquellen. Butterschmalz in einer kleinen Bratpfanne erhitzen und der Reihe nach acht Crêpes darin backen.

Für die Füllung Äpfel abschälen, Kerngehäuse entfernen, Äpfel in Spalten schneiden. Butterschmalz erhitzen und Apfelschnitze mit Saft einer Zitrone darin andünsten (nicht zerfallen). Calvados hinzfügen. Crêpes mit den Äpfeln befüllen und jeweils zwei Crêpes auf einem Teller anrichten.

Für die Karamelsosse Zucker im offenen Kochtopf braun werden lassen. Kochtopf von der Kochstelle nehmen und den Zucker mit kochend heissem Wasser löschen.

Milch (ein klein bisschen zum An rühren der Maizena (Maisstärke) zurücklassen) zum Karamel Form und ankochen. Maizena (Maisstärke) mit Eidotter, Vanillezucker und Milch mixen, untermengen und in der Nachwärme fertiggaren.

Die Karamelsosse zu den Crêpes anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfelcrêpes mit Karamelsosse

  1. Leben
    Leben kommentierte am 30.06.2015 um 05:31 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche