Apfelcreme mit Orangen-Zwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Äpfel (säuerlich)
  • 100 ml Wasser
  • 60 g Zucker
  • 0.5 Zitrone
  • 100 g Joghurt (natur)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 ml Rahm
  • 6 Zwetschken halbiert entsteint
  • 1 Orange (unbehandelt)
  • 2 EL Zucker

Die Äpfel abschälen und in Schnitze schneiden. Mit dem Wasser, Zucker und Saft einer Zitrone in eine Bratpfanne Form. Zugedeckt so lange machen, bis die Äpfel zerfallen sind, dann im Bratensud auskühlen. In ein Sieb Form und abrinnen, dabei den Saft auffangen. Beiseitestellen.

Die Apfelmasse in eine geeignete Schüssel Form und mit einer Gabel zu Püree durchrühren. Joghurt nature Vanillezucker einrühren. Rahm steif aufschlagen und unter die Apfelcreme ziehen. In Dessertschälchen bzw. Dessertgläser befüllen und abgekühlt stellen.

Die Hälfte der Orangenschale dünn abraspeln, mit dem Orangensaft und dem aufgefangenen Apfelsaft sowie Zucker in eine Bratpfanne Form. Aufkochen und bei geschlossenem Deckel fünf Minuten leicht köcheln lassen. Daraufhin die Zwetschken einfüllen und bei geschlossenem Deckel knapp weich gardünsten. Sorgfältig herausheben und in eine ausreichend große Schüssel Form.

Den Bratensud ungedeckt leicht sirupartig kochen, dann über die Zwetschken tröpfeln. Abkühlen.

Zum Anrichten Zwetschgenhälften auf die Apfelcreme Form und mit ein klein bisschen Bratensud beträufeln.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfelcreme mit Orangen-Zwetschken

  1. Leben
    Leben kommentierte am 30.06.2015 um 05:30 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche