Apfelcreme mit Grappa-Trauben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Apfelcreme:

  • 600 g Säuerliche Kochäpfel (Boskop); abgeschält, in Schnitze geschnitten
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Sm Wasser
  • 100 g Apfeljoghurt
  • 150 ml Rahm (steif geschlagen)

Grappa-Trauben:

  • 70 g Trauben rot
  • 3 EL Grappa
  • 3 EL Apfelgarfluessigkeit
  • 2 EL Zucker

Säuerliche Kochäpfel (Boskop), abgeschält, in Schnitze geschnitten, Äpfel mit Zucker, Saft einer Zitrone und dem Wasser zu Püree verkochen. Apfelpüree abkühlen. Garflüssigkeit abschütten, auffangen und zur Seite stellen. Apfelpüree zermusen.

Apfeljoghurt mit Apfelpüree glatt durchrühren.

Rahm, steif geschlagen unter das Püree ziehen. Krem in Gläser befüllen und abgekühlt stellen.

Trauben rot in Zweiglein mit 3-4 Früchten teilen.

Grappa, Apfelgarfluessigkeit und die Hälfte des Zuckers erwärmen. Trauben in den Sirup legen. Darin ca 15 min ziehen. Trauben abrinnen, im übrigen Zucker auf die andere Seite drehen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Apfelcreme mit Grappa-Trauben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche