Apfelblechkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Staubzucker
  • 250 g Butter
  • 5 Stk Eier
  • 1 Schote Vanille (Mark davon)
  • 350 g Mehl
  • 1 Pkg Backpulver
  • 1 kg Äpfel
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft davon)
  • 1 Prise Zimt

Für den Apfelblechkuchen Staubzucker, Butter in Stücken, Eier, Vanillemark, Mehl, Backpulver und Zimt nacheinander in die Küchenmaschine geben und zu einem Teig verrühren.

Äpfel schälen, entkernen, klein schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und unter den Teig heben. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf verstreichen. 30 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte streut ein paar gehobelte Mandelsplitter über den Apfelblechkuchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare3

Apfelblechkuchen

  1. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.09.2015 um 12:23 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. karolus1
    karolus1 kommentierte am 08.09.2015 um 09:54 Uhr

    gut

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 13.10.2014 um 12:16 Uhr

    wird probiert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche