Apfelbeignets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Äpfel (säuerlich)
  • Rum zum Marinieren
  • 125 g Mehl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Bier
  • 2 Eier
  • 30 g Butter
  • Fett (zum Ausbacken)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Die Äpfel von der Schale befreien, entkernen und in Scheibchen schneiden, auf einen Teller legen und mit Rum einmarinieren.

In der Zwischenzeit das Mehl mit dem Zucker sowie dem Salz in einer Backschüssel mischen. Mit dem Bier und den Eiern zu einem glatten, nicht zu flüssigen Teig durchrühren. Die geschmolzene Butter unterrühren. Die Apfelscheiben im Teig auf die andere Seite drehen und im schwimmenden Fett fertig backen.

Mit Staubzucker bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelbeignets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche