Apfelbeignets mit Sesamsamen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Äpfel
  • 1 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • 0.1 kg Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 0.125 l Kuhmilch
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 l Öl (zum Ausbacken)
  • 0.2 kg Flüssiger Honig z.B. Akazienhonig
  • 4 Esslöffel Sesamsaat (geschält)

Die Äpfel von der Schale befreien, das Kerngehäuse ausstechen. Die Äpfel in ordentlich 1 cm dicke Scheibchen kleinschneiden und leicht mit Zimt überstreuen. Das Mehl mit dem Salz sowie der Kuhmilch vermengen. Das Ei trennen, und der Eidotter mit dem gerösteten Sesamöl unter den Teig vermengen. Das Eiweiss zu Eischnee aufschlagen und darunter geben.

Das Öl in einem hohen Kochtopf beziehungsweise einer Friteuse erhitzen. Inzwischen den Honig in einem kleinen Kochtopf erhitzen und den Sesamsamen darunter geben . Die Apfelscheiben durch den Teig ziehen und im heissen Öl goldbraun zu Ende backen.

Herausnehmen, auf Küchenkrepp kurz abrinnen lassen und auf Teller auftragen. Mit dem Sesamhonig begiessen und auf der Stelle auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zimt verleiht Speisen eine wunderbar süßlich-würzige Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfelbeignets mit Sesamsamen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche