Apfel-Zwieback-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 10 g Butter
  • 20 g Haferflocken
  • 200 g Zwieback
  • 200 ml Milch
  • 1 Zitrone
  • 800 g Äpfel; z.B. Jonagold oder Golden Delicious
  • 40 g Rosinen
  • 2 Eier
  • 200 ml Kaffeeobers
  • 4 EL Honig (flüssig)

Die Butter verflüssigen. Eine feuerfeste Form auspinseln und im Rest die Haferflocken leicht anrösten. Zwieback in eine flache Backschüssel Form und mit der Milch begießen. Stehen.

Zitrone mit warmem Wasser abwaschen und abtrocknen. Die gelbe Schale abraspeln und den Saft ausdrücken. Die Äpfel durch die Röstiraffel direkt in den Saft einer Zitrone raspeln. Mit der abgeriebenen Schale und den Rosinen mischen.

Eier, Kaffeeobers und Honig mixen. Äpfel und Zwieback lagenweise in die geben schichten und den Eierguss darüber gleichmäßig verteilen. Mit den Haferflocken überstreuen. In der Mitte in den 180 Grad heissen Herd schieben und dreissig bis fünfunddreissig min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Apfel-Zwieback-Auflauf

  1. Leben
    Leben kommentierte am 28.06.2015 um 07:03 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche