Apfel-Walnusskuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Rührteig:

  • 200 g Butter (weich)
  • 180 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Kakaopulver
  • 1 EL Zimt
  • 200 g Mehl (gesiebt)
  • 70 g Walnüsse, geröstet
  • 2 EL Walnussschnaps
  • 30 g Vanillezucker
  • 1 Pk. Backpulver

Füllung:

  • 6 Äpfel
  • 10 ml Calvados

Belag:

  • 50 g Walnüsse (gehackt)

Butter und Zucker dickcremig rühren. Die zimmerwarmen Eier nach und nach dazugeben und zum Ende hin die übrigen Ingredienzien unterziehen.

Die Hälfte des Rührteigs in eine gefettete Tortenspringform (26-28 vm Durchmesser) befüllen, glatt aufstreichen. Mit den dünnen, abgeschälten, ausgestochenen Apfelscheiben kreisförmig belegen, mit dem Calvados bepinseln und dem übrigen Rührteig überdecken. Die gehackten Walnüsse darüber streuen und im aufgeheizten Herd bei 190 Grad 45 Min. backen.

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Apfel-Walnusskuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche