Apfel-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier (gross)
  • 1 Zitrone
  • 50 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 250 g Topfen
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 60 g Rosinen
  • 750 g Äpfel
  • 125 ml Schlagobers
  • Zucker (zum Bestreuen)
  • Zimt zum Bestreuen

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Butter mit 100 g Zucker, 1 Prise Salz, der Zitronenschale und 2 Eiern dickcremig rühren. Haselnüsse mit Mehl und Backpulver vermischen und einarbeiten. Auf gut gefettetem Blech verstreichen und im 200 °C heissen Herd ungefähr 15 Min. vorbacken.

Topfen mit restlichem Zucker, Maizena (Maisstärke) und 1 Eidotter durchrühren.

Gewaschene, getrocknete Rosinen und das steifgeschlagene Eiklar locker unterziehen. Geschälte Äpfel in Schnitze teilen und mit Saft einer Zitrone bestreichen.

Die Hälfte der Topfenmasse auf dem Kuchen gleichmäßig verteilen, mit Äpfeln belegen und übrigen Topfen darübergeben. Ca. 35 min bei 180 °C backen. 5 min vor Ende der Backzeit dick mit Schlagobers bestreichen. Noch warm mit Zimt-Zucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche