Apfel-Topfen-Plunderschneckenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Pkg Plunderteig (aus dem Kühlregal oder selbst gemacht)
  • 250 g Topfen (20 %)
  • 1 Stk Dotter
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Schote Vanille (der Länge nach aufschneiden und Mark herauskratzen)
  • 2 EL Stärkemehl
  • 2 Stk Äpfel (mittlere, säuerliche Sorte)
  • 1/2 Stk Biozitrone (Saft)
  • 1 Handvoll Rosinen
  • 2 EL Rum
  • Mandeln (gehobelt zum Bestreuen)

Für die Apfel-Topfen-Plunderschneckenmuffins zuerst die Rosinen in Rum einweichen. Das Backrohr auf 170 Grad Heißluft vorheizen. Den Topfen mit Zucker, Dotter, Vanillemark und Stärke cremig rühren.

Die Äpfel waschen, Kerngehäuse ausschneiden, achteln und in Scheibchen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln. Den Plunderteig entrollen und mit der Topfenmasse bestreichen. Eine Längsseite frei lassen.

Die Äpfel und Rosinen darauf verteilen und straff einrollen. In 8 Portionen schneiden und in ein Muffinblech setzen und mit Mandelblättchen betreuen. Im vorgeheizten Backrohr ca. 20-25 Minuten backen.

Tipp

Statt der Äpfel schmecken auch Birnen. Wer keine Rosinen mag, lässt sie einfach weg. Die Apfel-Topfen-Plunderschneckenmuffins können noch mit einer Zuckerglasur bestrichen werden (Staubzucker mit Zitronensaft verrühren).

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare25

Apfel-Topfen-Plunderschneckenmuffins

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 04.11.2015 um 14:22 Uhr

    Herrlich

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 03.11.2015 um 20:29 Uhr

    sieht toll aus!

    Antworten
  3. KarinD
    KarinD kommentierte am 19.10.2015 um 22:21 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. OH65
    OH65 kommentierte am 15.10.2015 um 16:12 Uhr

    tolles Gebäck

    Antworten
  5. melos
    melos kommentierte am 14.09.2015 um 10:20 Uhr

    Gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche