Apfel-Sellerie-Käse-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Gouda
  • 200 g Reblochon; nicht zu reif, gut gekühlt
  • 4 Sellerie
  • 2 Äpfel (aromatisch)
  • 4 EL Balsamicoessig (bianco)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Calvados
  • 3 EL Walnussöl
  • 3 EL Olivenöl (kaltgepresst)
  • 2 Eichblattsalat
  • 2 EL Walnüsse (gehackt)

1. Den Käse von der Rinde befreien und in 3-4 mm dicke und 3-4 cm lange Streifchen schneiden. Sellerie von harten Fasern befreien und der Länge nach vierteln. Die Äpfel abspülen, nach Geschmack von der Schale befreien, dann wie den Sellerie in käsegrosse Streifchen teilen.

2. Balsamessig Bianco mit Salz, Pfeffer und Zucker durchrühren, Calvados und die Öle darunter aufschlagen und die Ingredienzien darin kurz ziehen.

3. Eichblattsalat abspülen und zerpflücken. Die vorbereiteten Salatzutaten darauf anrichten, mit den Nüssen überstreuen. Den Blattsalat nach Lust und Laune mit einigen dünnen Apfelscheiben garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Sellerie-Käse-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche