Apfel-Sauerkraut-Salat mit Schinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Sauerkraut
  • 1 sm Apfel
  • 1 Scheiben Kochschinken
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • 1 EL Haselnüsse

Sauerkraut abtropfenlassen, grob zerschneiden und in eine geeignete Schüssel Form. Den Apfel abspülen, abtupfen, vierteln, entkernen und in Stifte schneiden. Sofort unter das Sauerkraut mischen. Den Schinken in kurze Streifchen schneiden, ebenfalls einrühren. Crème fraîche mit Zucker, Petersilie, Saft einer Zitrone und Pfeffer durchrühren. Die Nüsse unterziehen. Das Dressing vorsichtig mit den restlichen Ingredienzien mischen. Den Blattsalat kurz durchziehenlassen. Mit Vollkornbaguette oder evtl. Vollkorntoast eine herzhafte Mahlzeit.

Sonstiges : 5g Ballaststoffe

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Tipp

Verwenden Sie nach Möglichkeit für den Sauerkraut-Apfel-Salat frisches, natürlich vergorenes Sauerkraut, denn nur dieses enthält die wertvollen Milchsäurebakterien.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Sauerkraut-Salat mit Schinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche