Apfel-Rum-Beignets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Apfel-Rum-Beignets die Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen. In Scheibchen schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln, mit Zucker bestreuen und mit Rum tränken. Eine Weile stehen lassen.

Eier trennen. Aus Milch, Mehl, Dotter, Rum und Rosinen einen Teig machen. Noch das Eiweiß einrühren.

Die Apfelscheiben darin auf die andere Seite drehen und in einer Friteuse zu Ende backen.

Auf einem Teller anrichten, mit Honig beträufeln und mit Minze und Staubzucker garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Apfel-Rum-Beignets

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 18.06.2014 um 08:19 Uhr

    das Rezept in unvollständig- die Mengenangaben und eine Flasche Rum ist sicher zu viel?

    Antworten
    • avozelj
      avozelj kommentierte am 18.06.2014 um 09:32 Uhr

      Wir haben das Rezept schon ergänzt. Vielen Dank für den Hinweis. Viel Spaß beim Nachkochen! :-) Mit kulinarischen Grüßen!

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte