Apfel-Prosecco-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Apfel-Prosecco-Marmelade Äpfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Sofort mit Zitronensaft beträufeln.

Mit dem Stabmixer pürieren, je nachdem man es lieber etwas gröber mit kleinen Stückchen oder ganz fein hat.

In einem Topf mit dem Prosecco erhitzen und den Gelierzucker einrühren. Nach Anweisung auf der Packung des Gelierzuckers aufkochen und dann sofort in Gläser füllen und verschließen.

Die Apfel-Prosecco-Marmelade auskühlen lassen.

Tipp

Wichtig ist, würzige nicht zu süße Äpfel zu verwenden z. B. Boskop oder Cox Orange. Wem es schmeckt, der kann auch ein wenig gemahlenen Kardamom vor dem Kochen hinzufügen. Ein sehr schmackhaftes Weihnachtsgeschenk!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare6

Apfel-Prosecco-Marmelade

  1. hsch
    hsch kommentierte am 25.11.2015 um 02:08 Uhr

    Mahlzeit oder prost, egal schmeckt bestimmt

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 15.05.2015 um 06:26 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  3. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 05.03.2015 um 12:20 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  4. luisiana
    luisiana kommentierte am 13.05.2014 um 12:15 Uhr

    klingt sehr gut !

    Antworten
  5. julielovesmango
    julielovesmango kommentierte am 14.04.2014 um 08:50 Uhr

    bestimmt lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche