Apfel-Polenta-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Apfel-Polenta-Auflauf die Milch mit Vanillezucker, Zimt, Prise Salz und der Butter heiß werden lassen.

Polenta einrühren, Zucker zugeben, auf kleine Hitze zurückdrehen und ca. 10 Minuten aufquellen lassen.

Aus 2 Eiklar festen Schnee schlagen, die Dotter unter die Polentamasse rühren, dann vorsichtig den Schnee unterheben.

Äpfel schälen und in Scheiben schneiden, evt. mit wenig Zitronensaft beträufeln, in eine gebutterte Auflaufform schichten, Polentamasse drüberstreichen.

Evt. mit 2-3 kleinen Butterflöckchen belegen und den Apfel-Polenta-Auflauf im vorgeheizten Rohr bei 170 °C ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Der Apfel-Polenta-Auflauf kann noch mit gehackten Walnüssen oder Mandeln ergänzt werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Apfel-Polenta-Auflauf

  1. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 17.06.2014 um 11:56 Uhr

    hört sich lecker an

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche