Apfel-Pita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 1,5 kg Äpfel
  • 30 g Zucker
  • 30 g Butter
  • 30 g Rosinen
  • 1/2 Stamperl Rum
  • Zimt (gemahlen)
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 500 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 150 g Staubzucker
  • 3 g Germ
  • 1/8 Liter Milch
  • 1 Stk Ei
  • Salz
  • 1 Stk Ei (zum Bestreichen)
  • Gewürznelken (gemahlen)

Für den Apfel-Pita die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden mit dem Zucker, Butter, Rosinen, Vanillezucker, Zimt und Gewürznelken kurz dünsten - abkühlen lassen.

Aus Mehl, Staubzucker, Butter, Germ, Milch, Ei und Salz rasch einen Teig kneten und diesen mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig halbieren und jeweils in Blechgröße auswalken eine Hälfte mit ca. 5 mm Rand in ein Blech legen, dann die Fülle darauf verteilen und die zweite Hälfte darüber legen.

Das Ei versprudeln und den Teig damit bestreichen, dann mit einer Gabel Löcher stechen und bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Der Apfel-Pita schmeckt mit Schlagobers am Besten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Apfel-Pita

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 29.08.2015 um 15:38 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 19.05.2015 um 20:47 Uhr

    Wird bald probiert.

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 31.08.2014 um 23:39 Uhr

    schmeckt bestimmt sehr lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 22.08.2014 um 09:38 Uhr

    Ohne Äpfel wäre es in der Küche ganz schön langweilig, zum Glück gibt es so viele tolle Rezepte, wie dieses

    Antworten
  5. hsch
    hsch kommentierte am 21.08.2014 um 20:24 Uhr

    Äfpel sollen billiger werden - schon gespeichert

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche