Apfel-Paprikaketchup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Apfel-Paprikaketchup die Äpfel schälen und entkernen, mit einem TL Zitronensaft mischen. Paprika mit einem Sparschäler abschälen und in kleine Würfel schneiden, mit den Äpfeln zusammen weich kochen und gut pürieren.

Tipp

Dieses Apfel-Paprikaketchup kann man so oder gesalzen als Beilage zu Fleisch servieren, es ersetzt das übliche Tomaten-Ketchup mit unvergleichlichem Geschmack und ist noch dazu ohne raffiniertem Zucker.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 4 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfel-Paprikaketchup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche