Apfel-Palatschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Teig:

Für die Fülle:

  • 2-3 Äpfel
  • 2 EL Zucker
  • 1 Zimtrinde
  • Zimt (gemahlen)

Für die Apfel-Palatschinken zuerst den Palatschinkenteig vorbereiten.

Dafür die Eier mit der Milch verquirlen. Etwas Salz und Mehl dazugeben und zu einen glatten, dünnflüssigen Teig verrühren. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und den Teig so dünn wie möglich eingießen, backen und einmal vorsichtig wenden. Diesen Vorgang wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Für die Fülle die geschälten, entkernten, klein geschnittenen Äpfel mit Zucker und Zimtrinde in Wasser weich kochen. Nach dem Abseihen mit Zimt und ev. Zucker vermengen und die Palatschinken füllen.

Die Apfel-Palatschinken sofort servieren.

Tipp

Nach Wunsch können Sie zu den Apfel-Palatschinken noch Rosinen dazugeben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
40 35 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare17

Apfel-Palatschinken

  1. ingridS
    ingridS kommentierte am 15.09.2016 um 19:15 Uhr

    Ich gebe auch in den Teig einen Hauch von Zimt.

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 11.11.2015 um 08:09 Uhr

    köstlich!

    Antworten
  3. linda1989
    linda1989 kommentierte am 08.09.2015 um 14:44 Uhr

    klingt gut

    Antworten
  4. Yoni
    Yoni kommentierte am 26.05.2015 um 07:52 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 26.04.2015 um 16:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche