Apfel-Orangen-Salat Mit Glühweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Glühwein:

  • 1 Zimt (Stange)
  • 300 ml Rotwein
  • Muskat (gerieben)
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Prise Kardamon (gemahlen)
  • 0.25 Teelöffel Ingwerpulver
  • 80 g Zucker
  • 1 Orange
  • 1 Zitrone

Fruchtsalat:

  • 2 Orangen
  • 500 g Äpfel
  • 4 Frische Feigen Oder
  • 5 Feigen (getrocknet)

Nach Belieben:

  • 1 EL Pistazienkerne

Den Zimtstengel zerbröckeln. Mit dem Muskatnuss, Rotwein, Nelken, Kardamom, Ingwer und Zucker in eine Bratpfanne Form. Die Schale der Orange und Zitrone dazureiben. Als nächstes die Früchte ausdrücken und den Saft ebenfalls beigeben. Alles aufwallen lassen und auf mittlerem Feuer auf 1 dl (bei einer Vorbereitung mit drei dl Rotwein) kochen.

In der Zwischenzeit die Orangen für den Fruchtsalat mit einem scharfen Küchenmesser mit samt der weissen Haut schälen und in Scheibchen schneiden. In eine ausreichend große Schüssel Form. Den eingekochten Glühwein über die Orangen tröpfeln und abkühlen.

Die Äpfel abschälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Schnitze in Scheiben schneiden. Frische Feigen abspülen und achteln, getrocknete Früchte in Streifchen schneiden.

Alles zu den Orangen Form und genau vermengen. Nach Geschmack mit Pistazien überstreuen.

in hauchfeine Streifen schneidet (vielleicht mit dem Zestenmesser), kurz im Glühwein kocht und über den Fruchtsalat gibt.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Orangen-Salat Mit Glühweinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche