Apfel-Nuss-Schaumschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Teig:

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 50 g Mehl (griffig)
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 300 g Margarine
  • 200 g Walnüsse (gerieben)
  • 250 g Staubzucker
  • 4 Stk. Eidotter

Für den Apfelbelag:

Für den Schaum:

  • 4 Stk. Eiklar
  • 160 g Kristallzucker

Für die Apfel-Nuss-Schaumschnitten die Margarine schaumig rühren, Dotter hinzufügen. Danach den Zucker einrühren, Nüsse und Mehl mit Backpulver. In eine befettete, bemehlte Kuchenbackform geben.

Die Äpfel schälen und dünn hobeln, mit Vanillezucker und Zimt vermischen. Auf dem Teig verteilen und bei 180°C ca. 45 Minuten backen. Die Äpfel sollen ganz weich sein.

Für den Schaum das Eiklar zu Schnee schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Auf die Apfelmasse aufstreichen und weitere 10 Minuten backen, bis der Schnee gebräunt ist.

Tipp

Die Apfel-Nuss-Schaumschnitten kann man auch mit anderen geriebenen Nüssen machen, wie zum Beispiel Mandeln oder Haselnüsse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 5 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Apfel-Nuss-Schaumschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche