Apfel-Lavendel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Füllung:

  • 2 Äpfel (sauer)
  • 6 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Calvados
  • 550 ml Cidre (herb)
  • 25 g Lavendelblüten
  • 10 Blatt Gelatine (weiss)
  • 5 Eier
  • 400 g Schlagobers
  • 150 g Zucker

Biskuit:

  • 4 Eier
  • 160 g Zucker
  • 0.75 Tasse Öl (ca. 0, 1-0, 2 centiliter)
  • 0.75 Tasse Eierlikör (ca. 0, 1-0, 2 centiliter)
  • 100 g Mehl
  • 100 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Backpulver

Biskuit: Die Eier mit dem Zucker cremig aufschlagen. Jetzt Öl und Eierlikör untermengen. Schliesslich das Mehl sieben und mit der Maizena (Maisstärke) sowie dem Backpulver vorsichtig unterziehen. Den Teig in einer 28-cm Tortenspringform bei 170 Grad ungefähr eine halbe Stunde backen, abkühlen und in der Mitte durchschneiden.

Füllung: Die Äpfel abschälen, Kerngehäuse entfernen und in Stückchen schneiden. Mit 4 El Saft einer Zitrone und 4 El Wasser kurz zum Kochen bringen, abrinnen und abgekühlt stellen. Die Äpfel sollten nicht zu Püree verkochen. 150 ml Cidre zum Kochen bringen und 1 El Lavendel hinzfügen, 15 min ziehen lasen. Lavendel absieben und mit 200 ml Cidre vermengen. Eidotter und Zucker im warmen Wasserbad cremig rühren (das Eiklar zur Seite stellen und anderweitig verwenden). Sieben Blätter Gelatine darin zerrinnen lassen, den Lavendel-Cidre hinzfügen, durchrühren und abgekühlt stellen, am besten im Kühlschrank.

Das Schlagobers aufschlagen und unter die Eimasse heben. Als nächstes die Apfelstücke auf den ersten Biskuitboden gleichmäßig verteilen und einen Springformrand deshalb legen. 2/3 der Füllung daraufgeben und den zweiten Boden auflegen. Darauf den Rest der Füllung gleichmäßig verteilen.

Später einen Guss aus 200 ml Cidre, 10 g Zucker und 2 El Calvados, 1 El Lavendelblüten und 2 El Saft einer Zitrone zum Kochen bringen, drei Blatt Gelatine darin zerrinnen lassen. Die Flüssigkeit auf die Torte Form und fest werden. Erst jetzt den Tortenrand lösen. Vor dem Servieren mit Sahnetupfern und Lavendelblüten garnieren. Wer will, kann den Tortenrand mit geschlagenem Obers bzw. den Resten der Füllung verzieren.

Unser Tipp: Statt Cidre kann man genauso Apfelwein ohne Alkohol verwenden. Die Lavendelblüten sollten getrocknet sein, so kann man sie am besten dosieren.

08apfel_lavendel_torte. Jhtml

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Apfel-Lavendel-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche