Apfel-Kürbis-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Stk Hokkaidokürbis
  • 2 Stk Äpfel
  • 1 Stk Zitrone
  • 1 Stück Ingwer (kleines)
  • etwas Öl
  • 300 ml Apfelsaft
  • 1 Stk Orange (Saft davon)
  • 1 Prise Currypulver
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 4 EL Sauerrahm

Für die Apfel-Kürbis-Suppe das Kürbisfleisch würfeln, Äpfel waschen, schälen, Gehäuse entfernen und raspeln.

Zitrone auspressen und Apfelraspeln damit beträufeln. Ingwer schälen, reiben und in einem Topf mit erhitztem Öl anschwitzen.

Kürbisstücke und die Hälfte Apfelraspel hinzufügen. Mit Apfel- und Orangensaft ablöschen. Mindestens 20 Minuten köcheln, bis das Kürbisfleisch weich ist.

Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Apfel-Kürbis-Suppe mit Apfelraspeln bestreut und mit einem Esslöffel Sauerrahm servieren.

Tipp

Wer möchte träufelt noch etwas Kürbiskernöl in die Apfel-Kürbis-Suppe. Auch geröstete Kürbiskerne darübergestreut sind besonders köstlich in dieser Suppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare1

Apfel-Kürbis-Suppe

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 31.08.2014 um 12:51 Uhr

    interessant

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche