Apfel-Kartoffelrösti mit Lachsschinken Überbacken mit ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 80 g Lachsschinken
  • 300 g Erdäpfeln
  • 40 g Apfel
  • 40 g Paradeiser
  • 60 g Schimmelkäse
  • 8 Oliven
  • 4 EL Frischkäse
  • 4 EL Kresse
  • 0.5 EL Schnittlauch
  • 0.5 EL Petersilie
  • 20 g Jungzwiebel
  • 1 EL Kartoffelstärke
  • 1 EL Butterschmalz
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer

Paradeiser abziehen, entkernen, Filets schneiden, Oliven entkernen und sechsteln. Schnittlauch und Petersilie klein schneiden, Frühlingszwiebeln in schräge Stückchen schneiden. Kresse klein schneiden.

Erdäpfeln abschälen, putzen und grob raffeln.

Vom Apfel das Kerngehäuse ausstechen, mit Schale grob raffeln und mit den Erdäpfeln mischen, ein wenig Kartoffelstärke mit einarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse in kleine Ecken schneiden. Frischkäse mit Schnittlauch, Petersilie und ein wenig Kresse mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Bratpfanne mit Butterschmalz erhitzen, Erdapfel-Apfelmasse dünn gleichmäßig verteilen, glatt drücken, ein klein bisschen Farbe Form, auf die andere Seite drehen. Frischkäsemasse auf Rösti gleichmäßig verteilen, Lachsschinken darauf setzen.

Tomatenfilets und Frühlingszwiebeln darüber gleichmäßig verteilen, Käseecken dazwischen legen. Schwarze Oliven darüber streuen und im Herd bei 180 °C acht bis zehn min backen, mit frischer Kresse überstreuen, mit Basilikum garnieren.

Anrichten:

In der Bratpfanne bzw. auf flachem Teller zu Tisch bringen.

427 Kcal - 24 g Fett - 19 g Eiklar - 33 g Kohlehydrate - 2, 5 Broteinheiten : O-Titel : Apfel-Kartoffelrösti mit Lachsschinken überbacken mit : > Schimmelkäse

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Kartoffelrösti mit Lachsschinken Überbacken mit ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche