Apfel-Karotten-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdäpfeln (möglichst
  • Gleicher Grösse)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Kümmel
  • 1 Apfel (grünschalig)
  • 1 Apfel (rotschalig)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Butter
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 4 Grosse Scheibchen Streichwurst a
  • 40 G
  • 125 ml Schlagobers
  • Pfeffer
  • 1 Prise Curry
  • 40 g Geriebener Allgäuer
  • Emmentaler
  • 2 Teelöffel Majoran

Erdäpfeln mit Salz und Kümmel gardünsten, schälen, ausgekühlt in Scheibchen schneiden. Äpfel abspülen, vierteln, Kerngehäuse entfernen, in schmale Scheibchen schneiden. Mit 1 El Saft einer Zitrone beträufeln, in 10 g Butter 2 min weichdünsten, herausnehmen. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, im Apfelsud mit 1 El Wasser 3 min weichdünsten. Eine flache Auflaufform abwechselnd mit Kartoffelscheiben, Apfelscheiben und geviertelten, zu Tütchen gedrehten Mettwurstscheiben befüllen. Lauchzwiebelringe darüberstreuen. Schlagobers mit Curry, Pfeffer, Salz und der Hälfte des Käses durchrühren, über das Gratin gießen. Restlichen Käse darüberstreuen. Im aufgeheizten Backrohr bei 220 °C auf mittlerer Leiste zirka 15 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Apfel-Karotten-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche